Frauenbund Hindelang wieder aktiv

20.12.2021

Die Frauen vom Frauenbund Hindelang haben es sich auch in diesem Jahr wieder nicht nehmen lassen, für alle Beschäftigten in der Werkstatt Sonthofen der Allgäuer Werkstätten GmbH kleine Geschenke vorzubereiten.
Diesmal – aufgrund der pandemischen Lage – stammten sie aus dem Hygienebereich. Werkstattleitung Barbara Grözinger (2.v.r.) bedankte sich bei Sprecherin Marluis Zint (3.v.r.) und den Frauen mit einem kleinen Blumengruß sowie einem Holzstern aus der AW-Schreinerei.
Mit im Bild (rechts) AW-Geschäftsführer Michael Hauke und Fachbereichsleiter Peter Scheuermann (links)

Zurück