Weihnachtsfeier und Ehrungen in der Zeppelinstraße

20.12.2021

Unser Foto zeigt: (v.l.)
Prokurist und Werkstattleiter Matthias Zimmermann, Geschäftsführer Michael Hauke, Jubilarin Sylvia Christ und Gruppenleiter Thomas Schuster.

 

Ein gemütliches Frühstück in den Arbeitsgruppen, das eine oder andere Plätzchen, ein bisschen weihnachtliche Musik im Hintergrund – und dazu noch ein persönlicher Weihnachtsgruß von Geschäftsführer Michael Hauke und Prokurist und Werkstattleiter Matthias Zimmermann – so sahen in diesem Jahr coronabedingt die Weihnachtsfeiern in der Einrichtung Zeppelinstraße 5 und 10 der Allgäuer Werkstätten GmbH aus. Gleichzeitig wurden noch ausstehende Jubiläumsurkunden verteilt. So erhielt Sylvia Christ die Ehrenurkunde des Freistaates Bayern für 40 Arbeitsjahre. Die 55jährige war unter anderem auch zwei Jahrzehnte lang Werkstatträtin in den AW. „Wenn nichts dazwischen kommt, packen wir noch die Ehrung für 50 Jahre“, schmunzelten Christ, Hauke und Zimmermann. Seit 35 Jahren dabei ist Walter Schugg und seit 30 Jahre sind Christian Prause und Reinhold Stemper bei den AW. Seit zwei Jahrzehnten arbeitet Daniela Pfnür nun bereits in den Allgäuer Werkstätten.

 

Foto: moriprint

Zurück